“Das Verdichten der Knochen”

Wann:
6. April 2019 um 11:00 – 7. April 2019 um 15:00
2019-04-06T11:00:00+02:00
2019-04-07T15:00:00+02:00
Wo:
Heilpratikschule im Bethanien
Mariannenplatz 2a
10997 Berlin
Preis:
Ein Block 4 Stunden kostet 40 Euro, ermäßigt 30. Das ganze Wochenende entsprechend 120 bzw. 90 Euro.
Kontakt:
Jan Finke
0163/1647518

Das „Verdichten der Knochen“ ist nach der Grobjustierung mit den Gelenköffnungsübungen die Feinjustierung. Es sind hauptsächlich bewegte Übungen mit gleichzeitig geführtem Qifluss. Abgeschlossen werden sie mit speziellen Methoden um die energetische Dichte in den Knochen zu vergrößern.Sie stärken unsere tiefste Gewebsschicht, die Knochen. Sie werden beweglich, wie eine Schlange und stabil wie Ratan (Festes Holz). Wenn die Knochen in einem guten Zustand sind, können die anderen Gewebsschichten leichter loslassen. Die Knochen bilden die Struktur, dass wir entspannt und aufrecht zwischen Himmel und Erde stehen können, dass wir Kräfte aufnehmen und abgeben können. Und die Übungen können helfen, emotional Dinge zu lösen, die ganz tief in Einen rein gekommen sind, dass „was mir in die Knochen gefahren ist“.

Die Seminarzeiten sind am Samstag, 6.4.2019 von 11 bis 15 und 16 bis 20 Uhr und am Sonntag, 7.4.2019 von 11 bis 15 Uhr.