“ Der Schwarze Drache windet sich um die Himmelssäule (Wulong Jiao Zhu)“

When:
29. September 2018 @ 11:00 – 30. September 2018 @ 15:00
2018-09-29T11:00:00+02:00
2018-09-30T15:00:00+02:00
Where:
Bethanien in Kreuzberg (Heilpraktikschule)
Mariannenpl. 1-2
10997 Berlin
Deutschland
Cost:
Ein Block (4 Stunden) kostet 40 Euro, Sozialtarif 30 Euro. Entsprechend das ganze Wochenende 120 Euro und als Sozialtarif 90 Euro.
Contact:
Jan Finke
0163/1647518

“ Der Schwarze Drache windet sich um die Himmelssäule (Wulong Jiao Zhu)“
Dieser Drache ist der Drache der Dunkelheit.Das Ziel dieser Übungen ist es sich mit der Energie bestimmter Sternbilder und des Mondes zu verbinden, um diese Energie in uns aufzunehmen.
Dies stärkt und reguliert unser gesamtes Energiesystem und stärkt und reguliert insbesondere unsere Yin Energie.
Die Verbindung zum Sternenbild des Großen Wagens für die 7 Sterne im Körper nutzen. Die 7 Sterne sind der Schädel und die Gelenke: Schulter, Ellbogen, Hand, Hüfte, Knie und Fuß.
Die Sterne bewegen sich auf Kreisbahnen, ebenso der Körper. Der Körper wie der Himmel. Dadurch entsteht Durchlässigkeit, die Bewegungen werden harmonisch abgestimmt und ganzheitlich.
Neben den Gelenken wirken die Übungen heilsam und stärkend auf die Wirbelsäule, die Körperhaltung sowie den ganzen Rücken.
Die Energie verhilft zu emotionalem Frieden und tiefer Stille.
Das Übungssystem enthält wie alle Systeme der Drachenübungen gleichermaßen sitzende, stehende und liegende Meditation sowie Bewegungsübungen.
Die Übungen fühlen sich an wie schweben oder träumen.
Traurigkeit und Depressivität ist verunreinigtes Yin Qi. Der Drache verhilft von Traurigkeit zu Ruhe.
Er wirkt Ausgleichend, Regulierend, regenerierend, wie Wasser oder schöne Musik.
Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 15.9.2018 an.