WILLKOMMEN

Willkommen auf der Homepage von Jan Finke. Hier findet ihr Informationen über folgende Angebote: Kommunikationstrainings, Selbstverteidigung, QI GONG, NEI DAN GONG, XINGYI QUANG, BAGUA ZHANG, TAIJI QUAN in Gruppentrainings und Einzelstunden.

Wegen der aktuellen Corona-Situation biete ich bis auf Weiteres meinen Unterricht nur online auf zoom.us an. Alle aktuellen regelmäßigen Termine findet ihr auf folgender Seite:

HIER: Wöchentliches Kursangebot

Vermehrt stelle ich Videos zu verschiedenen Trainingsinhalten bei Youtube zur Verfügung. Ihr könnt sie entweder hier auf meiner Website oder direkt auf meinem Youtube-Kanal ansehen.
Kontaktiert mich gerne jederzeit bei Fragen (0163 / 16 47 518 oder fangsong.janfinke@web.de) oder kommt einfach zu den Trainings hinzu!

Online Seminar Qi Gong Übungen für den Winter „Zurück zu den Wurzeln.“ am 23. und 24.1.2021

Die im Frühling nach Außen gestartete Bewegung ist jetzt komplett nach Innen zurück gekehrt.

So wie es im Sommer angenehm ist, nach draußen zu schauen, so ist es im Winter gut, nach Innen zuschauen. Winter ist wie nach Hause kommen.

Du nährst dich von dem was du im Frühjahr gesät und im Herbst geerntet hast. Es gilt die Kräfte zu sammeln und zu speichern, damit du im Frühjahr erholt und gestärkt loslegen kannst.

Du legst jetzt die Grundsteine, für deine Konstitution fürs ganze kommende Jahr.

Nimm dir Zeit zum Innehalten, Besinnlichkeit die nicht zu schwer wird, regeneriert Geist und Körper.

Die Nieren sind das dem Winter zugeordnete Speicherorgan. Dort sitzt die Konstitution. Sie kontrollieren das Wachstum und die Entwicklung der Knochen, die in den Zähnen enden.

Das Hohlorgan ist die Harnblase und das Sinnesorgan die Ohren. Emotional geht es um Stress, Ängste, Traumta, alles was „dir an die Nieren gegangen ist“ und auf der anderen Seite um einen starken Willen und um Stille. Bei großen Ängsten musst du aufs Klo flüchten. Wenn der Stress zu groß wird, fangen die Ohren an zu pfeifen (Tinitus). Du siehst die Menschen sind auf der ganzen Welt ähnlich gestrickt;-).

Das Symboltier für den Winter ist die Schildkröte. Sie steht für Entschleunigung, nach-innen-gekehrt sein und Langlebigkeit.

Ob ich alle angesprochen Inhalte in dem Seminar abdecken kann, wird sich an den Tagen spontan zeigen. Sei dir Sicher, auch wenn deine Hauptbaustelle nicht intensiv geübt wird, so profitierst du auf jeden Fall, da es um Funktionskreise geht und die chinesische Medizin etwas weiter denkt.

Wir üben am 23.1.2021 von 17 bis 21 Uhr und am Sonntag, 24.1.2021 von 10 bis 14 Uhr.

Das ganze findet auf zoom.us statt. Dort müsstest du dich mit Namen und E-Mailadresse registrieren.

Nach deiner verbindlichen Anmeldung bei mir, schicke ich dir die Zugangsdaten.

Das Wochenende kostet 80 Euro, ermäßigt 60. Selbstverständlich kannst du auch nur einzelne Tage oder Stunden mit üben. Die kosten entsprechend anteilig.

Ich würde mich sehr freuen, viele von euch dabei zu haben. Dieses Jahr ist es sowohl nach hinten, als auch nach vorne schauend besonders wichtig…

Hier ein kurzer Videoclip zum „reinschnuppern“: https://youtu.be/43lfby2iuvA